Konrad-Kocher-Schule

Radfahrausbildung an der KKS

Für die Viertklässler der Konrad Kocher Schule stand in den letzten Wochen die Radfahrausbildung an. Am 29.06.2022 gingen wir Viertklässler zum ersten Mal (von vier Terminen) zur Fahrradpraxis. Zuerst haben die Verkehrspolizisten geprüft, ob unsere Fahrräder verkehrssicher sind. Dafür haben wir einen Sticker für das verkehrssichere Fahrrad bekommen. Danach übten wir das Vorbeifahren an einem Hindernis. Eine Woche später wiederholten wir und übten besonders das Linksabbiegen und das Beachten des Gegenverkehrs. Am dritten Termin durften wir im Wohngebiet auf der Straße fahren. Dort haben wir Links- und Rechtsabbiegen, Anfahren und am Hindernis vorbeifahren wiederholt und eine Probeprüfung mit Fehlerpunkten gemacht. Am 19.07.22 war dann die Fahrradprüfung. Wir haben sie alle bestanden und waren sehr glücklich!

Stella und Khadija, Klasse 4b