Konrad-Kocher-Schule

Jugend trainiert für Olympia

Kleinfeldtennis

Direkt am Tag nach dem Lebenslauf machten sich einige Sportler der Konrad-Kocher-Schule wieder auf den Weg. Dieses Mal ging es nach Stuttgart zu Jugend trainiert für Olympia im Kleinfeldtennis. Sarah, Jule, Gabriel, Mika, Theo und Julien durften sich auch in diesem Jahr erneut mit Schulen aus dem Schulamtsbezirk Ludwigsburg messen. Die Stimmung war stets gut, jeder hat mindestens einmal gewonnen, egal ob im Einzel, Mixed oder Brüderdoppel. Am Ende belegte die KKS Platz 3 und kann stolz darauf sein, die drittbeste Schule im Bezirk zu sein. Herzlichen Glückwunsch!