Konrad-Kocher-Schule

„Ich versteh nur Schule“

Wie die Kommunikation zwischen Schüler, Schülerinnen, Lehrkräften und Eltern gelingt.
Veranstaltung von Elternbeirat und Förderverein
Teil der Themenreihe „Starke Kinder brauchen starke Eltern“ mit der Referentin Ingvelde Scholz

Fasching in der Schule

Alle Kinder dürfen verkleidet kommen!
Bitte zieht keine Masken an, die das ganze Gesicht bedecken.
Waffen kommen in die „Waffenkammer“ im Klassenzimmer und dürfen am Ende des Tages wieder mitgenommen werden.

Vortrag „Medienkompetenz“

„Medienkompetenz“

– interaktiver Vortrag am 13.03.2019, 19:00-20:00 Uhr-

– kostenfrei für alle interessierten Eltern der Konrad-Kocher-Schule-

Das Internet bietet umfangreiche Möglichkeiten sich selbst zu präsentieren und mit anderen zu kommunizieren. Kinder und Jugendliche nutzen das Internet und ihr Smartphone vor allem für digitale Spiele, aber auch um Bilder, Musik oder persönliche Informationen zu teilen. Was den Austausch über digitale Informationswege (wie z.B. WhatsApp oder Facebook) so spannend macht und was daran riskant sein kann, wird in dieser Veranstaltung thematisiert. Ebenso werden die Chancen und Risiken von Online-Spielen besprochen.

Dieser Elternabend soll helfen, die Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen zu verstehen, zu begleiten und sicherer zu gestalten. Diese Veranstaltung wird von Frau Melanie Hettmer, Medienpädagogische Referentin des Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ), geleitet.

Organisiert wird der Vortrag bereits zum wiederholten Mal von der Schulsozialarbeit und dem Förderverein der Konrad-Kocher-Schule. In vergangenen Jahren wurde die Veranstaltung nur für die Eltern der SchülerInnen aus der 4. Klassen angeboten. Da sich einerseits die digitale Welt so enorm schnell verändert und andererseits der Umgang mit sensiblen (persönlichen) Daten geschult werden muss, wird der Elternabend für die Eltern aller Klassenstufen empfohlen. Der Informations-Elternabend findet an der Konrad-Kocher-Schule statt.